27. Februar 2001

Saurier verspeisten junge Vögel



1999 Shiraishi Mineo
fressende Dinosaurier

Wissenschaftler haben in Spanien ein Häufchen Vogelknochen aus der frühen Kreidezeit gefunden.

Da man diesen Knochen ansieht, dass sie schon einmal im Magen eines Tieres gewesen sind, nehmen die Forscher an, dass kleine Flugsaurier oder zweibeinige Dinosaurier zunächst die Vögel fraßen und sie anschließend zusammen mit anderen unverdaulichen Resten wieder auswürgten - ähnlich, wie es heute die Eulen machen.


Wenn du noch mehr wissen willst,
dann wechsele hinüber zur Erwachsenenseite:
Dinos verspeisten junge Vögel.


Zurück