08. Mai 2001

Saurier auf Wight ist früher Vorfahre von Tyrannosaurus Rex


1997 wurde auf der Isle of Wight (Großbritannien) das Skelett eines bis dahin unbekannten Fleisch fressenden Dinosauriers gefunden, der nun als das "Missing Link" in der Evolutionsgeschichte des Tyrannosaurus rex bezeichnet wird.

Bild vergrößern


Eotyrannus

Dieses 4,5 Meter lange Tier mit dem Namen Eotyrannus lengi (nach seinem Entdecker Gavin Leng benannt) lebte von vor 125 Millionen bis vor 120 Millionen Jahren in der frühen Kreidezeit und ähnelte seinem später lebenden Verwandten aus der späten Kreide in auffälliger Weise: in der Schädelform, den Schultern und der Gliederkonstruktion

Auch seien Ähnlichkeiten mit dem gleichzeitig lebenden Velociraptor nicht zu übersehen, doch besäße Eotyrannus lengi einen größeren Schädel, so Darren Naish von der Universität von Portsmouth.


weitere Informationen unter:

  • yahoo!-Schlagzeilen:
    Saurier auf Wight ist früher Vorfahre von Tyrannosaurus Rex
  • dinosaurier.org:
    Urahn der Tyrannosaurier identifiziert
  • Spektrum der Wissenschaft:
    Bedeutsamer Vorfahre des T-rex entdeckt


  • Zurück zur vorhergehenden Seite

    Zum Seitenanfang



    2001 Dinosaurier-Interesse