www.dinosaurier-interesse.de

- Die Seite für Dinosaurier-Interessierte und interessierte Dinosaurier -

Christoph
(14 Jahre alt)

06. August 2003


Der Carcharodontosaurus

"Haizahn-Echse"

Gattung/Familie:
Carcharodontosaurus - Theropoden, Tetanurae, Allosauridae

Länge: 8 bis 14 m
Gewicht: 7 bis 8 t
Nahrung: Fleisch
lebte: von vor 113 bis vor 97 Millionen Jahren in der unteren Kreide
gefunden: Nordafrika

Bild vergrößern

Carcharodontosaurus

Carcharodontosaurus streifte durch die Gegend nach Beute und schnappte alles.

Er hatte nämlich keine Feinde und traf sehr selten Artgenossen, da die Carcharodontosaurier wohl Einzelgänger waren und weit von einander lebten.
Nur bei der Paarung kamen sie zusammen.

Ob es Kämpfe bei den Männchen gab, ist schwierig zu sagen.
Schließlich waren die Weibchen größer und es war wohl schwierig nur mit dem Mund zu kämpfen.

Daher könnte angenommen werden, dass die Männchen bunt waren, was den Weibchen Eindruck machte.

Der Carcharodontosaurus war so groß wie der Tyrannosaurus und hatte sogar noch einen größeren Kopf: 1,80 m groß, (Tyrannosaurus: 1,65 m).

Er lebte vermutlich auch wie dieser und brauchte seine kleinen Armen für das Festhalten der Beute und für das Aufstehen.

Carcharodontosaurus, Giganotosaurus und Tyrannosaurus sind wohl die größten Fleisch fressenden Raubtiere aller Zeiten auf der Erde gewesen und haben mit großer Wahrscheinlichkeit einen gemeinsamen Vorfahren.


Zurück zur vorhergehenden Seite

Dinosaurier-Interesse