www.dinosaurier-interesse.de

- Die Seite für Dinosaurier-Interessierte und interessierte Dinosaurier -

Christoph
(14 Jahre alt)

25. Juli 2003


Der Megalosaurus

"Mega-Echse"

Gattung/Familie:
Megalosaurus - Theropoda, Tetanurae, Torvosaridae

Länge: 6 m
Gewicht: 1,5 t
Nahrung: Fleisch
lebte: von vor 184 bis vor 136 Millionen Jahren in Oberjura und Unterkreide
gefunden: Europa, Marokko, China

Megalosaurus wurde als erster Dinosaurier 1824 von Buckland wissenschaftlich beschrieben.

Bild vergrößern

Megalosaurus

Da man jetzt wusste, dass es sich hier um eine Echse handelt, die dazu noch groß ist, bekam Megalosaurus ("Mega-Echse") seinen Namen.

Je nach Bild ähnelt er dem Uthraptor und dem Allosaurus.
Er gehört zu den Carnosauriern.

Das zeigt vor allem seine Schnauze.

Er jagte wohl das, was ihm gerade über den Weg lief.
Da im Jura und in der Unterkreide große und gut gepanzerte Dinosaurier lebten, jagte Megalosaurus wohl im Rudel.

Gute Chancen hatte er ja:
sägeartige Zähne, die ständig nachwuchsen, eine große und kräftige Statur, und einen starken und kurzen Hals.

Als fast einziger Theropode weist er keine besonderen Merkmale auf:
Er hat drei große Finger an den mehr oder weniger langen Armen und vier Zehen an den Füßen.


Zurück zur vorhergehenden Seite

Dinosaurier-Interesse