Christophs Dinosaurier-Interesse 


14. Dezember 2003 

Der Dino-Star



Quelle:
CNN
Er hat die spektakuläresten Dinosaurierfunde der Welt gemacht und wird der "Indiana Jones" der Paläontologie genannt: Paul Sereno! Jetzt arbeiter er an einem Dinosaurier-Stammbaum.

Er buddelt den ganzen Tag im Dreck und hat Erfolg. Mit seinem 22 köpfigen Team geht er in die Sahara und geräbt zum Beispiel einen 110 Jahre alten Suchomimius tenerensis aus. Von der Sahara 1993 ist er noch ganz angetan: "In der Sahara zu graben war ein Grund warum ich Paläontolge wurde. Dann kann ich nämlich sagen, dass ich in der Sahara war, sie durchquerte und gespürt habe. Ob ich dann etwas finde, ist eine andere Frage."

Und auch diese Frage kann beantwortet werden: ja, er findet immer was. Hier eine Geschmacksprobe:

Der Afrovenator abakensis (Afrikanischer Jäger aus In Abaka) wurde 1993 gefunden, ist neun Meter lang und 130 Millionen Jahre alt.

2003
Simon Krauter

Der Suchomimus tenerensis (Krokodil-Imitator aus der Ténéré-Wüste) wurde 1997 gefunden, ist elf Meter lang und 110 Millionen Jahre alt. (Er gehört zu den Spinosauriern).

2003
Shiraishi Mineo

Der Jobaria tiguidensis (nach Jobar, einer Mythischen Figur) wurde 1997 gefunden, ist 21 Meter lang und 135 Millionen Jahre alt.

2002
Shiraishi Mineo

Danke solcher und anderer Funde ist der 44jährige sogar mal in die offizielle Hitliste der "50 Most beautiful people" aufgenommen worden.

Da er Kunst und Biologie als Hauptfächer studierte, durfte er hinter die Kulissen des American Museum of Natural History in New York gehen und als er wieder raus kam, wusste er es: "Plötzlich sah ich alles: Reisen, Abenteuer, Wissenschaft!" Nach der Doktorarbeit an der New Yorker Columbia Universty wechstelte er 1987 an die University of Chicago, ein Jahr später bekam er eine Professur übertragen. Erstaunlich, wenn man bedenkt, dass er in der 2. Klasse noch nicht mal lesen konnte.

Trotz dass er so viel studieren musste und in der Sahara einen Überfall erlebt hat, ist seine Begeisterung nach über 20 Jahren zu den Dinosauriern noch nicht verloschen.



* * *

Zurück
zur vorhergehenden Seite

Christophs Startseite

Zum Seitenanfang




Diese Seite ist ein Teil von
www.dinosaurier-interesse.de