www.dinosaurier-interesse.de

- Die Seite für Dinosaurier-Interessierte und interessierte Dinosaurier -

Hille liest vor
Hille liest vor!

Der Spinosaurus

3. Die Rückenwirbel

Die auffälligste Besonderheit am Spinosaurus waren seine Rückenwirbel:
Sie besaßen bis zu 2 Meter lange Dornen, die vom Rücken abstanden.

Welchen Zweck diese Rückendornen hatten, wissen die Wissenschaftler noch nicht.

Hierzu gibt es aber mehrere Ideen:

Die erste Idee ist, dass sich über die Rückendornen eine gut durchblutete Haut spannte.

Mit so einem Rückensegel hätte der Spinosaurus morgens schnell Sonnenwärme tanken können und wäre somit schnell für die Jagd bereit gewesen.




Spinosaurus-Skelett:
die dunklen Stellen zeigen die
bisher gefundenen Knochen

Bei Überhitzung hätte er das Rückensegel in den Wind gahalten und wäre dann schneller abgekühlt.


Zurück zur vorhergehenden Seite

Dinosaurier-Interesse