www.dinosaurier-interesse.de

- Die Seite für Dinosaurier-Interessierte und interessierte Dinosaurier -

Hille liest vor
Hille liest vor!

Die Gruppe der
Stegosaurier

2. Die Verteidigung

Die Stegosaurier waren Pflanzenfresser und besaßen einen kleinen Hornschnabel am Unterkiefer.

Zähne hatten sie nur im hinteren Teil des Mauls, und diese waren kurz, flach und nicht besonders kräftig.
Im vorderen Maulteil waren gar keine Zähne vorhanden.

Die Stegosaurier liefen auf vier Beinen und fraßen wahrscheinlich hauptsächlich niedrig wachsende Pflanzen, wie zum Beispiel Farne.

Die Stacheln am Schwanzende dienten vermutlich dem Schutz gegen Feinde.

Möglicherweise schlug im Falle eines Angriffs der Stegosaurier mit dem Schwanz nach dem Angreifer und konnte ihm so empfindliche Verletzungen zufügen.


Bild vergrößern

Ein Stegosaurier verteidigt sich gegen einen Ceratosaurus.





Zurück zur vorhergehenden Seite

Dinosaurier-Interesse