www.dinosaurier-interesse.de

- Die Seite für Dinosaurier-Interessierte und interessierte Dinosaurier -

Lisa
(8 Jahre aus Schw. in Deutschland)

08. März 2003


Der sportliche Corythosaurus

Coryti kam vom Sport nach Hause.
Er war sehr müde.

Gerade wollte er ins Bett gehen, da fragte seine Mami ihn:
"Wie war es beim Sport?"

"Anstrengend", sagte Coryti.
"Frau Coryt hat mal wieder gesagt, wir sollen 10 Runden laufen.

Am nächsten Tag machte die Schule ein Wettrennen.
Coryti hatte die Startnummer 10.
Jedes Schuljahr hatte sein eigenes Rennen.
Coryti machte beim zweiten Schuljahr mit.
Er lief als Erster über die Ziellinie und gewann den "Goldenen Corythosaurus".

Als er zu Hause war, lief er zu seiner Mami.
Er zeigte ihr den "Goldenen Corythosaurus".
Seine Mama freute sich sehr, dass er als Erster über die Ziellinie gelaufen war.
Dafür bekam er eine Tafel Schokolade.
Coryti freute sich sehr über die Schokolade.
Er hatte auch eine Medaille bekommen.
Darauf stand eine eins.
Die Medaille war auch in Gold.

Zurück zur vorhergehenden Seite

Dinosaurier-Interesse