www.dinosaurier-interesse.de

- Die Seite für Dinosaurier-Interessierte und interessierte Dinosaurier -

Hille liest vor
Hille liest vor!
Kinder-Lexikon:

Dravidosaurus

"Dravidanadu-Echse"
Dinosaurier
Bild vergrößern



Der Dravidosaurus war 3 Meter lang.

Er lebte vor 88 - 87 Millionen Jahren in der Oberkreide.

Fossilien wurden in Asien (Indien) gefunden:
Schädelteile und unvollständiges Skelett.

Ob der Dravidosaurus eine Meeresechse oder ein Dinosaurier war, ist bis heute nicht ganz geklärt.

Ursprünglich wurde er für einen Stegosaurier gehalten, dann wurde er zu den Plesiosauriern gezählt, inzwischen gilt er wieder als ein Stegosaurier.

Der Name "Dravidanadu-Echse" stammt von dem südlichen Teil Indiens, der Dravidanadu heißt und in dem die Fossilien dieses Sauriers gefunden wurden.

Zum ersten Mal wurde der Dravidosaurus 1979 beschrieben.


Zurück zur vorhergehenden Seite

Dinosaurier-Interesse